Home - Der Verein

Sie sind der 723821. Besucher

LoginKontakt

Der Verein




25 Jahre Schalke Fan-Club 1986 Ederbergland Laisa e.V.

Wichtige , interessante Momente und Highlights im Rückblick:

Bei der Gründung hätte niemand damit gerechnet, dass wir 25 Jahre später ein organisierter Verein mit 258 Mitglieder darunter 50 Jugendliche sein werden.

Die Idee ein Fan-Club zu gründen entstand am 27.12.86 beim Ausplatzen. Vier Tage später, am Silvesternachmittag, trafen wir uns mit 14 Schalke Fans im Sporthäuschen, das damals noch mit einem alten Ölofen beheizt wurde, und gründeten den Schalke Fan-Club Blau-Weiß Ederbergland Laisa.
Es wurde eine Satzung entworfen und mit den Zielen festgesetzt, den Verein Schalke 04 zu unterstützen, Jugendliche im Verein zu integrieren und am Laisaer Vereinsleben teilzunehmen. Die erste Mitgliederversammlung fand am 17. Jan. 1987 in der Gaststätte Bornmann statt. Hier wurde der Beitritt in den Schalker Dachverband zum 1.2.87 beschlossen. An der Mitgliedsnummer 35 sieht man, dass wir einer der ältesten Fan-Club in diesem Verband sind, der heute ca. 1000 organisierte Fan-Clubs betreut.

Im Juli 1987 gründeten wir eine Fußballmannschaft, die in den nächsten Jahren für Aufsehen sorgte. Am 27. August 1989 feierten wir in Gelsenkirchen die erste deutsche Fan-Club Meisterschaft auf dem Feld.

Zu den weiteren Aktivitäten zählt unsere Nachtwanderung, die wir seit dem 30.12.92 regelmäßig jährlich unternehmen. Im Mai 93 fand unser erstes Pokalturnier statt. Auch dieses wiederholten wir bis heute jedes Jahr. Den ersten Hallenmasterssieg feierten wir am 6.5.95 in Horn Bad Meinberg. Ein Jahr später holten wir in Gelsenkirchen den Supercup.

Das größte Ereignis fand am 1.6.96 statt. Als Ausrichter des Hallenmasters in der Großsporthalle Battenberg und anschließender blau-weißen Nacht mit der Siegerehrung in der Festhalle in Reddighausen verbunden mit unserem 10jährigen Vereinsjubiläum. Hier waren über 80 Helfer im Einsatz.

Hohen Besuch hatten wir am 24.11.96 in Laisa, wo uns der Eurofighter Ingo Anderbrügge besuchte. Ingo wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

Unvergessen auch der UEFA Cup Sieg der Schalker, wo wir spontan einen nächtlichen Umzug durch Laisa unternahmen.

Im Nov. 97 wurden wir in Gelsenkirchen für 10 Jahre Mitgliedschaft im Schalker Dachverband geehrt.

In 97/98 holten unsere Fußballer 2 Bezirkstitel in der Halle sowie einer auf dem Feld und weil dies nicht genug war, wurde im Aug. 98 in Meschede bei der Schalker Saisoneröffnung und im Juli 99 in Gelsenkirchen das Feldmasters gewonnen. Im Juli 99 spielten wir als Schalker Fan-Meister bei den deutschen Fan- Meisterschaften aller Bundesligisten im Bremer Weserstadion um den Titel. Hier wurde ein hervorragender 5. Platz erreicht.

Am 30.Juli 1998 wurden wir als Schalke Fan-Club 1986 Ederbergland Laisa e.V. ins Vereinsregister beim Amtsgericht Frankenberg eingetragen.

Gegen die Selmer Knappen und Wülfrath wurde der Supercup 98 und 99 gewonnen. Einen erneuten 5. Platz belegten wir bei den deutschen Fan Meisterschaften in Kaiserslautern, wo wir das neue Trainingsgelände der roten Teufel einweihten.

Ein Highlight gab es im Juli 2001 bei der Saisoneröffnung des FC Schalke 04. Hier machten wir das letzte Spiel im Parkstadion gegen die Betriebssportgruppe des FC Schalke 04, wo unter anderem Ex-Profi Uwe Scheer mitwirkte.

Unsere 15 Jahrfeier fand im Juli 2002 unter der alten Eiche neben dem Festplatz statt.
Das unsere Fußballer nicht satt werden, sieht man an den Hallenmasterssiegen 2002 in Neuruppin, 2003 in Gelsenkirchen und nach einer kleinen Flaute bzw. einem Generationswechsel 2006 wiederum in Gelsenkirchen.

Bei der Auslosung einen Spieler zum Neujahrsempfang zu bekommen, hatten wir im Jan 2003 wieder Losglück. Diesmal war es Marc Wilmots, der uns in Laisa besuchte und zu unserem zweiten Ehrenmitglied ernannt wurde.

20 Jahre Schalke Fan-Club: Unter diesem Motto veranstalteten wir im August 2006 das Dorfpokalkegeln. Die Feier mit Siegerehrung fand am 26. und 27.8. auf dem Hof der Gaststätte Jägersruh statt. Für 20 Jahre Mitgliedschaft im SFCV wurden wir am 15.2.08 in der Veltins Arena vor dem Bulispiel gegen Wolfsburg geehrt. Im März besuchten unsere Fan-Club-Kids die Profis beim Training in Gelsenkirchen. Im August 2009 waren wir in der Autostadt Wolfsburg zu Gast. Unseren 25. Geburtstag feierten wir bereits Silvester 2011 im Sporthäuschen, dort wo alles begann.

Zu weiteren Aktivitäten zählen die Teilnahme am Weihnachtsmarkt sowie alle 8 Jahre Ausrichter des Osterfeuers und natürlich auch die Fahrten in die Veltins Arena oder zu Auswärtsspielen pro Saison zwischen 12 und 14 mal.

Fan-Club 1986 Ederbergland-Laisa e.V.